Wenn Sie keine App verwenden möchten, können Sie einen Online-Videodownloader anwenden, um zuerst ein Video von YouTube auf Ihren Computer herunterzuladen und dann das Video vom Computer auf Ihr iPhone zu übertragen. Erfahren Sie, wie Sie YouTube-Videos ohne App auf das iPhone/iPad herunterladen und die heruntergeladenen Videos dann mit einfachen Klicks vom Computer auf das iPhone oder iPad übertragen. YouTube Premium ist ein kostenpflichtiger Streaming-Abonnementdienst, der offiziell von YouTube bereitgestellt wird. Mit diesem Service können Sie Videos ohne Werbung genießen, ein Video im Hintergrund abspielen und vor allem Videos von YouTube auf Ihr Mobilgerät herunterladen. YouTube Premium bietet eine 1-monatige kostenlose Testversion und kostet dann 11,99 USD pro Monat. Wenn Sie YouTube-Videos direkt auf Ihr iPhone oder iPad herunterladen möchten, kaufen Sie stattdessen ein YouTube Premium-Abonnement. Wenn Sie Videos häufig im gleichen Format herunterladen, schauen Sie sich den Smart-Modus an. Dies speichert Ihre Download-Einstellungen und lädt sie automatisch. Klicken Sie auf das Glühbirnensymbol oben rechts und wenn Sie das nächste Mal eine URL in den 4K Video Downloader einfügen, wird es sofort mit den letzten Einstellungen heruntergeladen, die Sie verwendet haben. Installieren Sie zunächst die kostenlose App Documents by Readdle. Es ist ein Dateimanager mit einem integrierten Webbrowser, der es einfach macht, YouTube-Videos herunterzuladen und zu übertragen. Es gibt keine Aufforderung zum Speichern der Datei, wenn ich auf “Download” tippte, nachdem ich die gewünschte Qualität ausgewählt habe.

Stattdessen tauchte das Video, das ich ausgewählt habe, gerade auf und begann mit der Wiedergabe der Open the Photos-App und Sie werden Ihr heruntergeladenes Video sehen. Sie können zu Alben wechseln, nach unten zu Medientypen scrollen und Videos drücken, um die Suche zu erleichtern. In der Vergangenheit haben wir manchmal festgestellt, dass Videos bis zu dem Datum abgelegt werden, an dem sie auf YouTube gepostet wurden, anstatt wenn sie heruntergeladen wurden, aber das scheint in neueren Versionen der App gestoppt zu haben. Ben ist ein stellvertretender Redakteur und der sponsored Post Manager bei MakeUseOf. Er hat einen B.S. in Computer Information Systems vom Grove City College, wo er Cum Laude und mit Honors in seinem Major graduierte. Er hilft gerne anderen und ist leidenschaftlich für Videospiele als Medium. Ich habe das iphone 11 und erhalte den gleichen Fehler.

Gibt es eine Arbeit? 1. Tippen Sie auf Herunterladen, während Sie ein Video in der YouTube-App ansehen. Schritt 3. Wenn dies geschehen ist, tippen Sie auf “Bibliothek” > “Downloads”, um die heruntergeladenen Videos zu überprüfen. Als nächstes sehen Sie eine Liste von Formaten. Sie sehen Video- und Audioformate und unterschiedliche Qualitäts- und Auflösungsoptionen für jeden. Wenn Sie ein High-End-Gerät haben, dann mit allen Mitteln laden Sie die höchstmögliche Qualität Versionen, aber denken Sie daran, dass je höher die Auflösung desto größer die Datei: Wenn Ihr Handy oder Tablet nicht viel freien Speicherplatz hat, werden YouTube-Videos es bald füllen. Von dort aus können Sie auf “Heruntergeladen” tippen, um direkt auf die Registerkarte “Bibliothek” in YouTube zu springen oder das Video zu beenden und auf die Registerkarte “Bibliothek” selbst zu tippen. Auf dieser Seite sehen Sie Ihre heruntergeladenen Videos im Abschnitt Verfügbar offline.

Tippen Sie auf “Downloads”, um sie alle zu sehen. Diese Videos bleiben auf Ihrem iPhone, solange Sie YouTube Premium-Mitglied sind und YouTube mindestens einmal alle 30 Tage mit dem Internet verbinden. Toll, Nizza Post Dank für das Teilen. Ich möchte, dass Sie Ytbconverter empfehlen. Sie können dies versuchen. Während Sie diesen Videokonverter und Downloader verwenden, müssen Sie keine Software oder Erweiterung installieren. Mit Hilfe dieses Konverters können Sie YouTube-Videos auf Iphone in Mp3, Mp4, AVI und andere verfügbare Formate herunterladen. Es ist sehr einfach und einfach zu bedienen.

Die Möglichkeiten zum Herunterladen von YouTube-Videos auf ein iPhone oder iPad umfassen die verwendung kostenloser YouTube-Video-Download-Software, YouTube Premium, iOS-App oder Online-YouTube-Videodownloader. Je nach Ihren spezifischen Bedürfnissen variiert der für Sie am besten geeignete Weg. Lesen Sie weiter, um die Lösungen im Detail zu erfahren. YouTube Premium speichert keine Videos in Ihren Fotos-Apps, wie bereits erwähnt. Um sie weiterhin in YouTube zu investieren, werden alle heruntergeladenen Videos für die Offline-Nutzung in der YouTube-App enthalten sein, sodass Sie sie von dort aus ansehen müssen.