5. Laden Sie RStudio Desktop für mac von der RStudio Website herunter. Als nächstes scrollen Sie nach unten und klicken Sie auf den markierten Link in rot (oder eine neuere Version). Sie können es auch direkt hier herunterladen: RStudio 1.0.153 — Mac OS X 10.6+ (64-Bit) . Wählen Sie die Standardinstallationsoptionen aus. 2. Klicken Sie auf Download R für (Mac) OS X. Klicken Sie auf R-3.5.1.pkg (oder eine neuere Version) oder Verwenden Sie den folgenden direkten Link: R-3.5.1.pkg. Sobald Sie die .deb-Datei haben, ist alles, was übrig bleibt, um zu Ihrem Download-Ordner mit cd Downloads in der Befehlszeile zu navigieren und dann den folgenden Befehl auszuführen, um den Installationsprozess zu starten: 4. (optional) Installieren Sie XQuartz, indem Sie auf den Link klicken und die dmg-Datei herunterladen und installieren. R ist eine Sprache und Umgebung für statistisches Rechnen und Grafik. Es ist ein GNU-Projekt, das der S-Sprache und -Umgebung ähnelt, die von John Chambers und Kollegen in Bell Laboratories (früher AT&T, heute Lucent Technologies) entwickelt wurde.

R kann als eine andere Implementierung von S betrachtet werden. Es gibt einige wichtige Unterschiede, aber viele Code für S geschrieben läuft unverändert unter R. RStudio neue Lösung für jedes professionelle Data Science Team. Zu RStudio Team gehören RStudio Server Pro, RStudio Connect und RStudio Package Manager. Bitte lassen Sie mich wissen, wenn Sie Fragen haben entweder hier, durch den Kommentarbereich des Youtube-Videos oder über Twitter! R ist heute eine der Hauptsprachen der Datenwissenschaft. Als solche, Es ist natürlich, dass jeder Anfänger wissen möchte, wie man mit dieser leistungsstarken Sprache unabhängig von dem Betriebssystem auf einem Computer läuft zu beginnen. Daher wird dieses Tutorial dies behandeln, indem es den Installationsprozess von R unter Windows 10, Mac OSX und Ubuntu Linux behandelt. Der nächste Schritt besteht darin, auf die Datei “R-3.6.2.pkg” (oder neuere Version) zu klicken, um mit der Installation zu beginnen. Sie können die Standardoptionen wie bei Windows belassen. Paketbetreuer sollten die CRAN-Zusammenfassungsseite besuchen, um zu sehen, ob ihr Paket mit dem aktuellen Build von R für Mac OS X kompatibel ist. Wenn Sie Fragen zu R haben, wie zum Download und zur Installation der Software oder zu den Lizenzbedingungen, lesen Sie bitte unsere Antworten auf häufig gestellte Fragen, bevor Sie eine E-Mail senden. Sobald R installiert ist, können Sie mit der Installation der RStudio IDE fortfahren, um eine stark verbesserte Umgebung zu haben, die in Ihren R-Skripts funktioniert.

Es enthält eine Konsole, die direkte Codeausführung und Tools zum Plotten und Nachverfolgen Ihrer Variablen im Arbeitsbereich unterstützt, unter anderem Features. Der Installationsprozess ist auch sehr einfach. Gehen Sie einfach auf die RStudio-Download-Seite und folgen Sie dem Video unten: Hinweis: Die Verwendung von X11 (einschließlich tcltk) erfordert die Installation von XQuartz, da es nicht mehr Teil von OS X ist. Installieren Sie XQuartz immer wieder, wenn Sie Ihr macOS auf eine neue Hauptversion aktualisieren. . Ich hoffe, dass dieses Tutorial denjenigen von Ihnen helfen wird, die in die Welt der R-Programmierung eintauchen möchten, unabhängig von Ihrer Betriebssystemwahl. Wenn Sie r als solches nach der Installation lernen möchten, lesen Sie bitte den Einführungskurs R, der Sie durch die Grundlagen der R-Programmierung führt. Weiter lernen; der Himmel ist die Grenze. Öffnen Sie RStudio.

Oben in der Konsole finden Sie Sitzungsinformationen. In der ersten Zeile erfahren Sie, welche Version von R Sie verwenden. Wenn RStudio bereits geöffnet ist und Sie sich tief in einer Sitzung befinden, geben Sie R.version.string ein, um die R-Version auszudrucken. Wie es üblich ist, vor der Installation von R, aktualisieren wir den Systempaketindex und aktualisieren alle unsere installierten Pakete mit den folgenden beiden Befehlen: Sobald der Download abgeschlossen ist, erhalten Sie eine Datei mit dem Namen “RStudio-1.2.5033.exe” oder ähnlich. Auch dies hängt von der Version ab. Um die Installation abzuschließen, ist es so einfach wie zuvor. Führen Sie einfach die zuvor erwähnte EXE-Datei mit den Standardeinstellungen aus, indem Sie auf “Weiter” klicken, und warten Sie, bis die Installation abgeschlossen ist. Beachten Sie, dass RStudio erfordert, dass R vorher installiert ist. Installieren r auf Ubuntu vielleicht ein wenig schwieriger für diejenigen, die nicht in der Befehlszeile arbeiten.